Adventsturnier 2015 - Haupt- und Realschule Brake

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Adventsturnier 2015

Unsere Schule > Schulleben > Sportliche Aktivitäten


Braker Adventsfußballturnier 2015

Am 15.12.2015 veranstaltete die HRS Brake das Adventsfußballturnier in der Großsporthalle in Brake. Die Hauptorganisatoren Malte Müller und Arne Poller bekamen reichlich Meldungen zu diesem Turnier und waren sehr erfreut, dass insgesamt 8 Mannschaften an diesem Turnier teilnahmen. Dabei kamen vier Mannschaften aus der Wesermarsch (OBS Elsfleth, OBS Rodenkirchen, Gymnasium Brake und HRS Brake), zwei aus Oldenburg (OBS Eversten und IGS Kreyenbrück), eine aus dem Ammerland  (Realschule Bad Zwischenahn) und eine aus Friesland (OBS Obenstrohe). Insgesamt erlebten Spieler, Trainer, Schiedsrichter und Zuschauer ein sehr faires Turnier mit überaus interessanten Partien. Zur Übersicht folgen die Gruppen:

Gruppe A

Gruppe B

Realschule Bad Zwischenahn

Oberschule Elsfleth

Oberschule Eversten

Oberschule Obenstrohe

IGS Kreyenbrück

Oberschule Rodenkirchen

Gymnasium Brake

Haupt- und Realschule Brake

In der Gruppe A konnte sich das Gymnasium Brake als Gruppenerster für das Halbfinale qualifizieren. Zweiter in dieser Gruppe wurde der spätere Turniersieger, die IGS Kreyenbrück. In der Gruppe B belegte die HRS Brake den ersten Platz und die OBS Elsfleth wurde Zweiter.

Im ersten Halbfinale trennten sich das Gymnasium Brake und die OBS Elsfleth mit einem 3:2. Das zweite Halbfinale wurde zu einem wahren „Krimi" und ging nach regulärer Spielzeit mit 1:1 aus. Das Neunmeterschießen entschied die IGS Kreyenbrück mit 2:1 für sich.
Im Neunmeterschießen um Platz 3 setzte sich die HRS Brake gegen die OBS Elsfleth durch.

Das Finale gewann die IGS Kreyenbrück mit 4:2 gegen das Gymnasium Brake.
Bedanken wollen wir uns …

  • bei den Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern der Schule, die auf unterschiedlichste Art und Weise geholfen haben.

  • beim Hausmeister und der Reinigungsfachkraft der Großsporthalle für die Hilfe beim Aufbau und der Reinigung.

  • beim Förderverein der HRS Brake für den Wanderpokal.

  • bei den zwei Schiedsrichtern des Niedersächsischen Fußballverbandes Kreis Wesermarsch, die eine sehr gute Leistung gezeigt haben.


Bei Sport Nord für die gesponserten 10 Bälle von bester Qualität, die als Preise an die ersten vier Mannschaften ausgegeben wurden.

Zuletzt bleibt zu erwähnen, dass wir viele positive Rückmeldungen zu dieser Veranstaltung bekamen, über die wir uns freuten. 2016 möchten wir erneut das Adventsfußballturnier veranstalten, dann wird die IGS Kreyenbrück versuchen den Wanderpokal zu verteidigen.

Die nachfolgenden Fotos bieten ein paar Eindrücke zum Turnier.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü