AG Reiten - Haupt- und Realschule Brake

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AG Reiten

Unsere Schule > Schulleben > Schnuppertag 2013

Isländische Ponys auf dem Schulhof

Eldey und Jörvi heißen die zwei Ponys, die auf dem Schulhof der Haupt- und Realschule Brake, umringt von den Grundschülern, stehen und viele Streicheleinheiten genießen.

Besonders die Mädchen haben große, glänzende Augen und lauschen gespannt den Erklärungen der Lehrerin Frau Frerichs.

Zuerst besprechen die jeweiligen Gruppen den Körper des Pferdes, dann dürfen die Kinder die Ponys striegeln und streicheln.

Die Haupt- und Realschule Brake bietet ein nachmittägliches AG-Angebot an, da die sie im Hauptschulzweig als Ganztagsschule geführt wird.

Neben zahlreichen anderen, jährlich wechselnden Angeboten am Nachmittag gibt es seit einem Jahr auch die AG Reiten, die in Kooperation mit dem Reitverein Ovelgönne stattfinden kann.

Die beiden isländischen Ponys auf dem Schulhof sind allerdings die Tiere von Frau Frerichs, wie sie lächelnd erklärt.

Sie sei mal nicht mit dem Auto zur Schule gekommen, sondern mit ihren Pferden.

Die Kinder waren von dieser Überraschung äußerst angetan und auch die Betreuer Jannik (9a) und Jasmin (9a) bestätigen, dass die Mädchen und Jungen der Grundschulen absolut nicht mit Pferden in der Schule gerechnet hätten.

(Fotos und Texte: Anna Ringwelski)


Zur Gebäudeführung/zum Schulgelände

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü