Profile im Realschulzweig - Haupt- und Realschule Brake

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Profile im Realschulzweig

Unsere Schule > Unterricht

Veränderungen zum Schuljahresanfang in der Stundentafel der Realschule:

Mit Beginn dieses Schuljahres werden die neuen Anforderungen des Realschulerlasses auch an unserer Schule vollständig umgesetzt.

Zu den wichtigsten Änderungen gehört vor allem für die
Schülerinnen und Schüler, die nicht Französisch gewählt haben, der neue „Profilbereich“ in den Klassen 9 und 10.

Hier können wir diesen Schülerinnen und Schülern verschiedene Themen aus dem Bereich „Wirtschaft“ anbieten:

Klasse 9:

  • Gesundheit und Ernährung

  • EDV

  • Buchhaltung

  • Hafen

  • Kiosk

  • Marketing


Klasse 10

  • Energie

  • Hafen

  • EDV

  • Marketing

  • Erziehung und Gesundheit

  • Medien

  • Geld


Die
Schülerinnen und Schülerwerden im Laufe des Schuljahres die gesamte Themenpalette durchlaufen und am Ende in allen Bereichen Unterricht erhalten haben und entsprechende Kompetenzen, die ihnen bei der Vorbereitung auf ihre Ausbildung hilfreich sein werden,  erlangt haben.

Insgesamt handelt es sich hier nun um ein 4-stündiges Fach „Wirtschaft“, das den ehemaligen WPK Bereich gänzlich ablöst. Am Ende steht auf dem Zeugnis dann auch eine Note für den gesamten Bereich. Da es sich hier um ein 4-stündiges Fach handelt, kann man mit der Note andere Hauptfächer ausgleichen, aber andererseits kann eine schlechte Note in diesem Fach nur durch eine Hauptfachnote ausgeglichen werden.

Diese Regelungen gelten auch für die Klassen 7 und 8.

In den Klassen 7 und 8 werden die
Schülerinnen und Schüler in Form eines Grundkurses (Klasse 7) und eines Erweiterungskurses (Klasse 8) auf diese Themenbereiche vorbereitet. Als Themen werden

  • Kiosk

  • Ernährung

  • Informatik 1 und 2

  • Wirtschaft

  • Technik


in jeweils einem Kurs bearbeitet.

Auch in diesen Jahrgängen wechseln die
Schülerinnen und Schüler nach einem vorgegebenen Zeitraum den Kurs und werden so am Ende eines Schuljahres alle Kurse durchlaufen haben.  

In den Klassen 7 bis 9 nehmen die
Schülerinnen und Schülerin einer Woche an zwei Kursen (je 2 Stunden) teil, in Klasse 10 nur noch an einem (4 Stunden).

Der Wechsel der Kurse erfolgt für die Klassen 7 bis 9 jeweils am 28.11.2011 und am 05.03.2012; in Klasse 10 erfolgen die Wechsel am 31.10.2011, 05.01.2012 und am 12.03.2012.

Die Informationen aus der Elternveranstaltung können hier nachgelesen werden.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü