Schulbegäude und Schulgelände - Haupt- und Realschule Brake

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schulbegäude und Schulgelände

Unsere Schule > Schulleben > Schnuppertag 2013

„Reiseführung"  in der Haupt- und Realschule Brake

Luke Hauptfleisch übernimmt die Führung der Grundschulgruppen durch das Gebäude der Haupt- und Realschule Brake.

Der Neuntklässler gibt sich als „Reiseführer" sehr viel Mühe und die Mädchen und Jungen der Grundschulen bekommen so erste Geheimtipps von einem Schüler, um sich zu Recht zu finden.

Das Gebäude sei groß und neu für die Kinder. Eine Führung kann den Kindern eine erste Orientierung bieten und vermittelt so mehr Sicherheit, erklärt der Schulleiter Robert Ringwelski.

Die Kinder der Grundschule Boitwarden können das nur bestätigen. Sie seien froh jemanden zu haben, der ihnen alles zeigt, da die Grundschulen viel kleiner seien, erklärt mir eine Schülerin.

Neugierig schauen die Kinder in den Musikraum, in den Lehrertrakt und in die naturwissenschaftlichen Fachräume.

Als sie bei dem elektronischen Stundenplan ankommen, erklärt ihnen Luke geduldig die Leseweise. Es sind viele neue Eindrücke, die die Kinder in der weiterführenden Schule erwarten.

Die Führung klingt dann mit einem Besuch des Kletterwaldes aus. Begeistert stürmen die künftigen Fünftklässler los und erklimmen die ersten Klettergerüste.
„Das ist das Obercoolste!", verkündet ein Schüler und rennt auch schon los zu seinen Freunden.

(Fotos und Texte: Anna Ringwelski)




Auf Wiedersehen in der Haupt- und Realschule Brake; wir freuen uns auf euch!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü